Ekelhaftes Verhalten von Voda Phone UK für die Türkei von ihrem kostenlosen Roaming zu nehmen, tolles Timing mit all diesem Covid-19 geht vor. Ich bin auf einem türkischen Forum und Tausende werden ihren Vertrag kündigen, einschließlich mir selbst. Es ist schon einmal passiert, so Voda Sie besser überdenken Sie diesen Schritt. Die Gebühr von 6 USD pro Tag wird nur an den Tagen erhoben, an denen Kunden ihr Handy tatsächlich nutzen, aber wie oben ist dies wahrscheinlich jeden Tag der Fall, es sei denn, die britische Regierung ist in der Lage, eine Masse von Rückführungsflügen zu organisieren, bevor es eingeführt wird. nur Nachteil mit Vodafone ist, dass sie den Plan/Addons nicht bis zum nächsten Abrechnungszyklus anwenden und sie sind super schlecht mit wechselnden Verträgen, die ein Telefon mit ihnen haben und Monate bleiben, aber sie könnten es aufgrund des Virus tun (Ich glaube, das globale Roaming plus Addon ist die einfache Jana lebt in der Slowakei und hat eine Prepaid-Karte mit 20 € Gutschrift (inklusive Mehrwertsteuer) für ihr Mobiltelefon, das Anrufe abdeckt, SMS- und Datendienste. Wenn sie in den Urlaub nach Spanien geht, hat sie 12 € (ohne Mehrwertsteuer) Guthaben auf ihrer Karte. Das bedeutet, dass Jana während ihres Urlaubs in Spanien eine Datenmenge haben kann, die dem Wert des verbleibenden Guthabens auf ihrer Prepaid-Karte entspricht. Sie erhält mindestens 3,4 GB Roamingdaten (12 €/3,50 € = 3,4). Das Limit richtet sich nach dem Preis Ihres inländischen Mobilfunkvertrags. Ihr Betreiber muss Sie im Voraus über dieses Limit informieren und Sie darüber informieren, wenn Sie es erreichen. Sie können das Datenroaming fortsetzen, sobald Sie Ihr Limit erreicht haben, aber Ihr Betreiber wird Ihnen zusätzliche Gebühren berechnen. Dieser Zuschlag ist jedoch auf die Obergrenze für Die Vorleistungsdaten (3,50 € / GB + MwSt. im Jahr 2020) beschränkt.

Natürlich, wenn Sie gerade in einem Land stecken geblieben sind, das nicht Ihr Zuhause ist, durch die Coronavirus (COVID-19) Situation dann wird dieses Handy in der Tasche plötzlich viel wichtiger für den täglichen Kommunikationsbedarf. Es genügt zu sagen, dass Vodafones deutlicher Preisanstieg nicht zu einem schlechteren Zeitpunkt hätte kommen können. Für spezielle Kundenanforderungen bietet die Deutsche Telekom nun MagentaMobil XL Premium an, den ersten Mobilfunktarif im deutschen Markt mit einer vollwertigen Datenflatrate. Für 199,95 Euro pro Monat beinhaltet der neue Premium-Plan: Ich habe ein weiteres Telefon, das auch außerhalb der Türkei gekauft wurde, also habe ich es benutzt, bis sie auch das blockiert haben, nur um den unvermeidlichen Kauf eines türkischen Telefons zu verzögern. Ich fand ein gebrauchtes Modell in einem lokalen Telefongeschäft für 500 TL, ein Schnäppchen im Vergleich zu diesem Jahr 1.800+ TL Steuersatz (Stand: Februar 2020). Beachten Sie auch, dass diese neue Pauschalsteuer sogar für “dumme” Telefone gilt, wie mein Notfall-Backup, ein 2013 Modell Huawei. Irgendwann hoffe ich, dies auch durch ein billiges gebrauchtes Taschenhandy zu ersetzen, sonst werde ich auf die 3 Jahre warten bleiben, bevor ich mich wieder registrieren darf. Vor einem Jahr zu voxi (Vodafone) gewechselt, nur weil ich meine normale Zulage in der Türkei nutzen konnte. Textnachricht von ihnen heute Morgen erhalten, dass es nicht mehr frei.